Home > SING- & LEHRWOCHEN > Aktuelle Termine > Veranstaltungsinformation

Gregorianische Arbeitswoche Kloster Drübeck

Inhalt:
Erarbeitung und Feier der Stundengebete in deutscher Sprache. Erarbeitung und Feier einer gregorianischen Messe mit lateinischem Proprium und Ordinarium. Ausgestaltung einer konzertanten Vesper im Rahmen der Konzertreihe "Straße der Romanik". Vermittlung von Grundkenntnissen zum Gregorianischen Choral in einem Gesamtkonzept mit Singübungen, Gottesdienst und geistlichem Studium unter einem geistlichen Thema. Geistliches Thema: Segen empfangen und weitergeben. Stundengebete und Messe in der schlichten, aber schönen romanischen Klosterkirche St. Vitus. Mahlzeiten biologisch-regional auf höchstem Niveau und Wohnen mit Hotelkomfort.
 
Leitung:
Stephan Seltmann, Kirchenmusiker (Riesa)
Referenten:
Beate Hadlich, Pfarrerin – Geistliches Studium (Rodewisch) | Frank Bliesener, Pfarrer – Liturgische Leitung (Zwickau)
 
Anmeldung:
bis 30.06.17 an Stephan Seltmann | Niederlagstr. 9 | 01589 Riesa
fon: 03525 778745
E-Mail: stephan_seltmann@web.de
www.gregorianische-arbeitswoche.de
 
Kosten:
EZ 420 EUR | DZ 295 € | Ermäßigung für Schüler, Studenten und Empfänger von Arbeitslosengeld
 
Zielgruppe:
Alle, die den Gregorianischen Choral und die Liturgie des christlichen Gottesdienstes kennenlernen oder vertiefen möchten

Teilnehmerzahl:
min. 15 | max. 35
 
Info:
Vertrautheit mit der Liturgie und/oder Chorerfahrung hilfreich, aber nicht Voraussetzung

Veranstaltungsinformationen

Beginn
Link http://www.gregorianische-arbeitswoche.de 
Anhang  

Ort

Evangelisches Zentrum Kloster Drübeck
Klostergarten 6
38871 Drübeck


Veranstalter

Kirchenchorwerk der EVLKS